hidden

Das Prüfgerät im Überblick

COMPANO 100 ist eine leichte, hoch flexible und voll elektronische Strom- und Spannungsquelle für diverse Prüfungen an elektrischen Energiesystemen, beispielsweise für die Energieerzeugung, Energieübertragung und Energieverteilung sowie für Bahn- oder Industrieanwendungen. Das COMPANO 100 ist mit einem wiederaufladbaren Akku ausgestattet und benötigt keine weitere Stromversorgung.

Ansicht von oben:

hidden

 

Das Warnsymbol zeigt an, dass das Gerät aktiviert ist und an den Ausgängen möglicherweise gefährliche Spannungen anliegen können (Details → Inbetriebnahme des COMPANO 100).

Details → Kapitel Frontplattenbedienung , obere Hälfte der Frontplatte.

Details → Kapitel Frontplattenbedienung , untere Hälfte der Frontplatte.

hidden

Seitenansicht:

hidden

Hinweis: Um das Prüfgerät COMPANO 100 gegen unbefugte Verwendung zu sichern, kann der in der obigen Abbildung gezeigte Dongle vom Anschluss für externe Sicherheitsfunktionen abgezogen werden.

WARNUNG
Eine Missachtung der entsprechenden Sicherheitshinweise kann zu schweren Verletzungen bis hin zum Tod führen.
Bei dem von OMICRON mitgelieferten Ladegerät ist der Anschlussstecker für das Prüfgerät magnetisch. Magnete können die Funktion von Herzschrittmachern und implantierten Kardioverter-Defibrillatoren beeinträchtigen (beispielsweise durch Aktivierung von Reedkontakten).
  • Achten Sie immer darauf, dass ein Abstand des magnetischen Steckers gegenüber implantierten Geräten von mindestens 20 cm eingehalten wird, um Fehlfunktionen und daraus folgende gesundheitliche Gefahren zu vermeiden.